Med-X-Press
 
06.06.2019 Kategorie: Aktuelles

transport logistic München – Messesplitter 1

München. Staatssekretär Dr. Berend Lindner besucht Med-X-Press Messestand

Messe transport logistik: Karl-Heinz Dörhage, Geschäftsführender Gesellschafter Med-X-Press, Dr. Berend Lindner, Staatssekretär im niedersächsischen Wirtschaftsministerium, und Natascha de Raad, Leitung Vertrieb und Marketing Med-X-Press.

BPI Unternehmertag - siehe Artikel weiter unten: v.l. Thorsten Sponholz, Geschäftsführer Athenstaedt, Henning Fahrenkamp, ehemaliger Hauptgeschäftsführer des BPI, und Lisa Helmerding, Med-X-Press, Vertrieb und Marketing.

transport logistic 2019 in München 

Staatssekretär Dr. Berend Lindner besucht Med-X-Press Messestand 

Med-X-Press ist begeistert von der Resonanz auf seine erste Messe-Präsenz bei der Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. Am zweiten Messetag besuchte der Staatsekretär im niedersächsischen Wirtschaftsministerium, Dr. Berend Lindner, den Stand des Goslarer Pharma-Logistikers: „Ich komme ausgesprochen gern an den Stand von Med-X-Press aus Goslar. Es sind die kleinen Player, die in ihrem Feld gut aufgestellt sind und die, wie Med-X-Press, praktisch aus dem Nichts heraus ein Unternehmen aufgebaut haben, mittlerweile 350 Mitarbeiter/innen beschäftigen und damit erheblich zur Wertschöpfung in der Region beitragen.“

Vom 04. bis zum 07. Juni präsentiert Med-X-Press sein gesamtes Leistungsportfolio auf der Münchner Messe, dem Drehkreuz für die globale Branche mit über 2000 Ausstellern aus 62 Nationen.


BPI-Hauptversammlung in Nürnberg

Med-X-Press unterstützt als neues Mitglied die Interessen des Verbandes

Kurz vor der Messe München nahm Med-X-Press an der BPI-Hauptversammlung in Nürnberg teil. „Vernetzt denken – Standort stärken“  Unter diesem Motto trafen sich die Mitglieder des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie e.V., BPI, in Nürnberg. Med-X-Press hat die Veranstaltung unterstützt und war mit einem Info-Stand zu den Angeboten des Pharma-Dienstleisters präsent.

Diskutiert wurde über Allianzen in der Gesundheitsversorgung, Vernetzung mit innovativen Unternehmungen und wie die Politik solche Kooperationen vorantreiben kann. Zahleiche neue Mitgliedsunternehmen konnten begrüßt werden, zu denen auch Med-X-Press zählt, das nun proaktiv die Interessen des Verbandes unterstützt.

UNSERE ANSPRECHPARTNERIN FÜR PRESSE- UND MEDIENVERTRETER/INNEN

Ursula Jung


Ursula Jung
Unternehmenskommunikation

    +49 (0) 173 - 7701690    u.jung@med-x-press.de

UNSERE ANSPRECHPARTNERIN FÜR PRESSE- UND MEDIENVERTRETER/INNEN

Ursula Jung

Ursula Jung
Unternehmenskommunikation

    +49 (0) 173 - 7701690    u.jung@med-x-press.de