Med-X-Press
 

Pharma-Logistik-Brief

Der Pharma-Logistik-Brief erscheint 3 x jährlich in gedruckter Version und zusätzlich als Mailing.

Med-X-Press informiert Entscheider aus der Pharma- und Gesundheitsbranche über innovative Logistik-Dienstleistungen seiner Standorte in und um Goslar sowie über aktuelle Markttrends. Der hochkarätige Verteiler wurde über Jahre aufgebaut und wird ständig aktualisiert.

Möchten Sie in unseren Verteiler aufgenommen werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht:
vertrieb(at)med-x-press.de

Roy Kühne und Hermann Gröhe in Goslar

Karl-Heinz Dörhage, Hermann Gröhe, Adelheid May, GF Asklepios Harzkliniken GmbH, Goslar, Roy Kühne und Klaus Laake, Jacobi Apotheke, Goslar.
Karl-Heinz Dörhage, Hermann Gröhe, Adelheid May, GF Asklepios Harzkliniken GmbH, Goslar, Roy Kühne und Klaus Laake, Jacobi Apotheke, Goslar.
Roy Kühne bei Med-X-Press, mit Lars (links) und Karl-Heinz Dörhage.
Roy Kühne bei Med-X-Press, mit Lars (links) und Karl-Heinz Dörhage.

Gesundheitsthemen und Pflegeversicherung im Fokus

Der Wahlkampf-Tross des Goslarer CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Roy Kühne machte auch Station bei Med-X-Press. Während die jungen Team-Mitglieder bei einer Betriebsführung alles über das umfangreiche Angebot des Pharmalogistikers erfuhren, tauschten sich die Geschäftsführer von Med-X-Press, Karl-Heinz und Lars Dörhage, mit dem MdB über gesundheits- und pharma­politische Fragen aus. Kühne ist auch Mitglied des Gesundheitsausschusses und als Inhaber eines Gesundheitszentrums prädestiniert für die Erörterung auch spezieller Themen aus diesem Sektor. Die Kommunikation konnte wenige Tage später fortgesetzt werden, als der Bundesgesundheitsminister, Hermann Gröhe, zu einem Besuch in Goslar weilte. Der Minister informierte sich unter anderem in einem Sanitätshaus und einer Apotheke über aktuelle Probleme mit der Pflegeversicherung und in der Arzneimittelversorgung. Ganz nebenbei bemerkt: Dr. Roy Kühne holte den heimischen Wahlkreis zum ersten Mal seit 60 Jahren für die CDU durch den Gewinn des Direktmandats.


<< zurück zur Übersicht

UNSERE ANSPRECHPARTNERIN FÜR PRESSE- UND MEDIENVERTRETER/INNEN

Ursula Jung

Ursula Jung
Unternehmenskommunikation

    0173 - 7701690    u.jung@med-x-press.de