Med-X-Press
 

Pharma-Logistik-Brief

Der Pharma-Logistik-Brief erscheint 3 x jährlich in gedruckter Version und zusätzlich als Mailing.

Med-X-Press informiert Entscheider aus der Pharma- und Gesundheitsbranche über innovative Logistik-Dienstleistungen seiner Standorte in und um Goslar sowie über aktuelle Markttrends. Der hochkarätige Verteiler wurde über Jahre aufgebaut und wird ständig aktualisiert.

Möchten Sie in unseren Verteiler aufgenommen werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht:
info(at)med-x-press.de

Medizinal Cannabis als „Exportschlager“?

Blick ins mehrfach gesicherte und videokontrollierte BtM-Lager.
Blick ins mehrfach gesicherte und videokontrollierte BtM-Lager.

Med-X-Press unterstützt den Markt mit eigenen Serviceleistungen und ausreichend Lagerkapazitäten

Nach Angaben der Bundesregierung ist der Umsatz mit Medizinal Cannabis von 8,23 Mio. Euro im Januar 2019 auf einen Monatswert von 12,44 Euro im Oktober gestiegen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im Bundestag hervor, deren sucht- und drogenpolitischer Sprecher, Dr. Wieland Schinnenburg, fordert die Anbaumenge in Deutschland auf 50 Tonnen zu erhöhen denn so könne man „medizinisches Cannabis ‚Made in Germany‘ zu einem Exportschlager machen“. Viele Start-ups drängen auf den lukrativen Markt, der aber ein Arzneimittelmarkt ist mit allen Regulatorien und Richtlinien, auch den besonderen für den Betäubungsmittelsektor. Med-X-Press unterstützt als BtM-Spezialist Kunden mit Service-Leistungen rund um die Betäubungsmittel-Logistik.

UNSERE ANSPRECHPARTNERIN FÜR PRESSE- UND MEDIENVERTRETER/INNEN

Ursula Jung

Ursula Jung
Unternehmenskommunikation

    0173 - 7701690    u.jung@med-x-press.de