Med-X-Press
 

Thema: Cannabis

Cannabis bietet nach wie vor Zündstoff für Diskussionen, ob es um eine generelle Legalisierung oder um die Verfügbarkeit von Medizinal-Hanf geht. Ab 2019 sollte der Cannabisanbau in Deutschland starten. Mehr als 100 Firmen/Konsortien hatten sich um eine Erlaubnis beim BfArM beworben. Ende März wurde der Vergabeprozess gerichtlich gestoppt. Das Ober­landesgericht Düsseldorf gab einer klagenden Firma Recht und brachte so auch das aktuelle Ausschreibungsverfahren zu Fall. Damit wird ein Anbau in Deutschland zum vorgesehenen Start in 2019 nicht zu halten sein. Heißt auch: die Versorgung von Patienten in Deutschland ist auf unbestimmte Zeit abhängig von Importen aus den Nieder­landen oder Kanada. Die steigende Nachfrage und die Unsicherheiten bei einem neuen Vergabeverfahren führen auch bei Med-X-Press zu vermehrten Anfragen von Cannabis-Anbietern. Med-X-Press ist Spezialist für BtM-Logistik und unterstützt Kunden bei den Formalitäten und in allen Fragen zur Lagerung und Distribution von Medizinal-Cannabis.


UNSERE ANSPRECHPARTNERIN FÜR PRESSE- UND MEDIENVERTRETER/INNEN

Ursula Jung

Ursula Jung
Unternehmenskommunikation

    +49 (0) 173 - 7701690    u.jung@med-x-press.de